Aderlaßdiagnose


    Bei dieser einfachen und preiswerten Hinweisdiagnostik bleibt das Blut nach
    einem Aderlaß 24 Stunden unverändert in einem Reagenzröhrchen stehen.
    Nach dieser Zeit kann der Therapeut unter bestimmter Betrachtung des Blutes
    verschiedenen Belastungen des Körpers erkennen um diese gezielt zu behandeln.
    Zu diesen Belastungen zählen:

    Fettstoffwechselstörungen
    Blutgerinnungsstörungen
    Hormonelles Geschehen
    Streß und Lymphatische Belastungen







 
Praxis für Biologische Medizin
 Fachpraxis für naturheilkundliche Schmerztherapie
 Doris Schulz
 Heilpraktikerin
 Schmerztherapeutin

 Mitglied im Verband
 Freier Osteopathen e.V.


 Schweizergartenstrasse 1
 04808 Wurzen

 Telefon    034292 - 78 73 70
 Mobil        0173 - 87 47 954
 Mail 
info@schmerztherapie-leipzig-land.de

 Termine nach Vereinbarung
 Mo - Sa  9.00 bis 19.00 Uhr
 
 Hausbesuch
 
    zurück               zur Startseite               Diagnostische Verfahren               Heilpraktische Verfahren  
  
 
    Gesundheitstipps                    Was ist ein Heilpraktiker ? Impressum / Datenschutz